Was Süsses

Eigentlich habe ich nur so ein paar Bilder für die Mädchen machen wollen. Aber als ich mir dann die Fotos auf dem PC angesehen habe,

konnte ich nicht widerstehen.

Nun sind auch diese super süßen Bilder für alle auf meiner Hp zum verlieben

Lina und Anita sind unsere Nachbarskinder, und den Umgang mit den Beardies schon gewohnt.

Nur nicht mit allen auf einmal:

Harley stubst Lina an, farblich passen die Zwei gut zusammen,

und es klappt, der Streichelmarathon kann beginnen.

Küßchen hier

und Schmuser da, ein Fest für alle.

Für die, die beschmust werden, für die Mädels sowieso und für mich.

Ein aaaaaaaaa folgte auf dem oooooooooo wie niedlich und dem süüüüüß.

Und ich hab Recht damit, denn auch Connor ist dem Charme der Kleinen erlegen.

Kein Hund wurde ausgelassen. Auch Holly durfte dran glauben, aber unglücklich sieht sie

wirklich nicht aus, im Gegenteil.

Angriff auf das Haarband von Anita.

Dich mag ich. Anita braucht immer etwas mehr Zeit, um sich an die vielen Hundenasen zu gewöhnen.

Harley hat die  Zurückhaltung von ihr bemerkt und war sehr vorsichtig.

Auch Nana, die sonst wirklich nicht zimperlich ist, reagiert behutsam auf Anita.

Emma mittendrin. Da kam niemand zu kurz

Und das passiert, wenn jemand keine Lust mehr hat, flutsch aus dem Halsband geschlüpft, und weg.

In diesem Fall war es  Nana, die nicht mehr wollte.

unsere BeardiesPermalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.