blaue Schwestern: Abby und Booh

Was für ein Tag!

Abby ( Breezy Butterfly) und ihre Familie haben heute einen Zwischenstopp  bei uns

in Agathenburg eingelegt. Was für eine grandiose Idee.

Groß ist Abby geworden, bildschön  und hat immer noch diese

fantastischen wunderschönen Augen.

Sie hat sich gleich wieder zurecht gefunden und den Garten mit ihrer neuen

großen Schwester, Kaylee, in Beschlag genommen.

Sie hat sich auch schon als Welpe bei mir immer gern in Pose gesetzt um sich fotorafieren zu lassen

Mich freuts.

Das sie Harley Boohs Schwester ist, läßt sich nicht leugnen.

Abby und Kaylee

Tja, der Wind!

Eigentlich wollte ich Abbys Blick zeigen, dabei kam dann diese Sturmfrisur heraus.

So, da sind die beiden Blauen Mädels

die eine ist aufgehellt, die andere noch dunkel.

egal, beide sind zuckersüß,

und hatten sich für ein paar Stunden wieder.

Danke Melanie und Heiko

Übrigens, Emma hatte leider keine Gelegenheit ihre Tochter zu treffen.

Sie hatte auf dem Hundeplatz wichtige Termine einzuhalten.

Aber im Oktober bleiben die Beiden für eine längere Zeit bei uns, dann klappt es auch

mit der Familienzusammenführung.


PostPermalink

One Response to blaue Schwestern: Abby und Booh

  1. Woody, Brownie, Steffi & Carsten ( die aus Hammah ) says:

    SUPER!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.