das Jungvolk erobert den Hundeplatz

Eine neue Generation Schüler erobert den Hundeplatz.

Solange die Welpen noch kein neues Zuhause haben, kümmern wir uns alle um die

wichtigsten Dinge, die ein noch soooo kleiner Welpe wissen muß.

Und nun gibt es eine neue Welpengruppe bei uns,  und die Schnösel sind

befördert worden……….in die nächste Klasse.

Harley Booh hilft uns kräftig, den Kurzen den Hundeplatz zu zeigen.

Kommt und traut euch auf die A-Wand, ist garnicht hoch……….

Vincent und Vasco sind richtige Draufgänger und meistern die Hürde mit Bravour,

Harley paßt gut auf, ist noch nicht lange her, da hat die jetzige „Schnöselgruppe“ ihre ersten Hundeplatzstunden gehabt.

Ungestüm und mit viel Spaß gehts über den Platz.

Auch Nana hatte alle Pfoten voll zu tun, den kleinen Shantis Nachhilfestunden zu geben.

kleine Konferenz in der Pause

Auch kleine Ohren können ordentlich im Wind fliegen.

Das mag ich, ist gut fürs Gemüt und sauber hält es auch, dafür sorgen immer wieder viele

nasse Beardieküsse.

Und so sieht es am Ende einer „Schulstunde“ der ersten Klasse aus.

Pippa total erledigt, aber zufrieden.

Das gleiche Bild, ein anderer Welpe.

Und was haben sie nun heute gelernt?

Hundeplatz ist so schöööööööön!!!

Harley weiß das schon lange, lernen macht Spaß

Und wer einem der Grundschüler ein neues Zuhause geben und bei den Hausaufgaben helfen möchte,

der kann bei den Shantis sein Glück finden

Vincent hat es schon gefunden und zieht nächste Woche nach Berlin um.

HundeplatzPermalink

One Response to das Jungvolk erobert den Hundeplatz

  1. Woody, Brownie, Steffi & Carsten ( die aus Hammah ) says:

    Supi!!!!! Schade, dass wir heute nicht da sein konnten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.