„gemogelt“


Eine schöne Geburtstagsfeier hatten wir gestern.

Und das Beste überhaupt war, das all unsere Kinder dabei waren.

Gute Gelegenheit eine Idee für ein neues Gruppenbild mit den Welpen auszuprobieren 🙂

Die Hauptakteure müssen zunächst ordentlich motiviert werden,

in diesem Fall sollen sich die Kleinen an der Brüstung unserer Terrasse festhalten.

Das ist wirklich sehr schwer. Aber sie sind ja schon groß, das schaffen sie schon 😉

Ups,…….. Psssssss……………Köpfe runter, man darf euch doch nicht sehen ;(

Dann endlich, halten alle halbwegs still, kommt ein Störenfried .

Ok, ok, wir haben etwas gemogelt.

Das sind meine „unsichtbaren“ Helferlein, die nun ordenlich Muskeln an den Oberarmen

bekommen werden.

Und das ist ein Teil meiner Familie.

Es fehlen auf dem Gruppenfoto nur noch die großen Beardies, dann wäre es perfekt ♥

Danke an für eure sehr gute „Mitarbeit“,  obere Reihe:

Hartmut, Chris, Nina, Maike, Thomas, Alex, Stefan,

untere Reihe.

Hermine, Rasmus, Lou Lou, Disney und Shanti

D-WurfPermalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.