einer für alle und alle gegen Booh

Disney wollte es unbedingt wissen. Sie wollte Booh herausfordern,

in einem Kampf: kleine Schwester gegen große Schwester!

Da braucht es eine gute Taktik, um an das zukommen, was die Andere hat,

Das Tau!!!

Mit einem gewagten Hechtsprung schafft sie es, die Aufmerksamkeit Booh’s auf sich zu ziehen.

Eben noch durch die Wurfkiste gerobbt und nun dieses Kunststück.

Aber keine Chance, allein ist sie machtlos gegen die große blaue Kontrahentin.

Da muß eine neue Strategie her…

….und die kommt, in Form ihrer Geschwister. Und nun hat Booh ordentlich zu „kämpfen“.

Diese kleinen flinken Welpen sind überrall.

Sie zerren und reißen an dem Seil,bis…………….

sie aufgeben. Das wird nix mehr. Aber warte nur große Schwester,

wir wachsen und das in einer rasanten Geschwindigkeit 🙂

Und solange begnügen wir uns mit der Miniaturausgabe.

Wo willst du denn hin ??

Die Kleinen erobern nun den gesamten Garten und nichts ist mehr vor ihnen sicher😉

Was mag wohl da oben sein?

Sie klettern und krabbeln überall hinauf oder drunter.

Wir müssen immer auf der Hut sein. Sie können zwar nicht vom Grundstück herunter

( Fort Knox ist nichts dagegen)

aber ich möchte doch wissen wo die flinken“Wiesel“ gerade „rumwuseln“


Rasmus in seiner VIP Lounge.

D-WurfPermalink

One Response to einer für alle und alle gegen Booh

  1. Inga says:

    Ich hab mein Niedersachsen Pferd zum knuddeln lieb !
    Tolle Bilder…. wie immer <3 aber Lob muss auch mal sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.