ein Lächeln gezaubert

Was für ein Tag im noch so kurzem Leben der Welpen.

Steht doch plötzlich “ Verwandtschaft“ vor der Tür?

Also ich finde ja die Familienähnlichkeit erstaunlich.

Auch Disney sieht keinen Grund daran zu zweifeln, das es sich um diesen Riesen um

eine angereiste Tante handeln könnte.

Ja,…….. ich liebe diese Suchbilder!

Herrlich und Verständigungsschwieigkeiten gab es auch nicht 😉

Für heute habe ich noch etwas ganz Besonderes geplant:

doch bevor es zu dem großen Ausflug geht, wird ersteinmal ein Mittagsschläfchen gehalten.

Alle! Lou Lou und Rasmus……….hinlegen!!

So ist es fein.

Und wenn dann alle ihr Körbchen gefunden haben, dann ist nun aber auch Ruhe im Karton,

tschuldigung, im Körbchen!!

Denn alle müssen fit sein, für das, was wir heute mit den Welpen vorhatten.

Wir wollten nicht nur  den Kleinen etwas auf ihren neuen Weg mitgeben,

wir wollten auch vielen Leuten ein Lächeln ins Gesicht zaubern 🙂

Und das haben wir geschafft!!

Wir sind mit unseren fünf Babies ins Altenwohnheim gefahren und haben

eine Menge Menschen glücklich gemacht.

Auf dem Bild sind unsere „Welpenträger“ zusehen, die die Aufgabe,

mit uns auf die Kleinen aufzupassen, sehr gern übernommen haben.

Viele Hände haben heute versucht, den Welpen das Fell abzustreicheln.

Den Welpen hat es sehr gefallen und den Bewohnern haben wir mit unserem Besuch

eine schöne Abwechslung.

Es wurde gekuschelt und gespielt.

es wurde an Pflanzen geknabbert und Wassernäpfe wurden umgeschmissen, und……….

es wurde nur einmal reingepieselt!!!

Die Hundekinder haben sich sehr gut benommen!!

Und aus den geplanten 20 Minuten, wurde dann über eine Stunde.

Was soll ich noch schreiben, es war auch  für mich wieder eine wunderbare Erfahrung.

Zusehen, wie die Welpen reagieren und wie schön es ist, einfach und ohne viel Aufwand,

andere Menschen glücklich zumachen

Danke ihr Süssen♥

Dann erholt euch mal von dem Abenteuer, schlaft schön 🙂

D-WurfPermalink

One Response to ein Lächeln gezaubert

  1. Inga says:

    Das ist mehr als „nur“eine schöne Geste!!! Jeder der schon einmal im Altenheim war,weiß wie sehr gerade dort die Abwechslung oder andere Gesichter fehlen!!! Toll Doris&Co <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.