Manege frei !!

Der Zirkus Dogcallie  ist in der Stadt!

Was für eine Freude bei den Großen und bei den Kleinen ….

Er gastierte am Vormittag bei uns im Garten.

Der Zirkusdirektor “ Jonas“ persöhnlich marschierte mit den Artisten

durchs Dorf um Werbung für die

Vorstellungen zu machen ;

Die gefährlichsten und wildesten Tiere der Show,

hat er lieber selber an der Kette gehalten …..

Manege frei für:

Beardies, Artisten……Sensationen

Sehr verehrtes Publikum:

Jonas präsentiert…

die Attraktion:

den Sprung durch den  nichtbrennenden Reifen

Der wilde und so gefährliche Beardielöwe springt hindurch und die Zuschauer jubeln…

Der Direktor höchstselbst wagt zum Erstaunen aller, diesen waghalsigen Sprung  ..

Applaus  ..Applaus und eine Zugabe bitte…

Und das war erst der Anfang..

Unbeschreiblich was wir da noch geboten bekommen…

einen Sprung durch zwei nichtbrennende Reifen…

Eine Weltpremiere!!

Standing ovations!!!

Am Nachmittag ging die Tournee weiter zum Hundeplatz  vor den Toren der Stadt.

Einmal in der Woche gastiert er dort.

Es versammelten sich  viele Zuschauer,

da es sich mittlerweile herumgesprochen hatte, das der Zirkus,

eine einmalige und spektakuläre Attraktionen im Gepäck hat….

Sehr verehrtes Publikum

wir präsentieren…..

die Familie Gentillies

Das Dreiergespann gelenkt und geführt durch nur eine einzige Domteuse!

Die drei führten eine ganze Stunde lang ein gewagtes Dreiertraining in der Manege vor,

ohne Netz und doppelten Boden.

Die Zuschauer saßen auf den Rängen und hielten die Luft an….

In der Pause kamen dann endlich die  Clowns an die Reihe  🙂

Was für ein Spaß

Dieser hier, der blaue Clown Booh, machte witzige und kuriose Kunstücke,

die Zuschauer hielten sich die Bäuche vor Lachen,

ein wahrer Spaßvogel 🙂

Aber dann ging es weiter im Programm.

Und nachdem der Zirkusdirektor seine Mittagsschläfchen beendet hatte,

kündigte er das Highlight unter der offenen Zirkuskuppel an:

Die flying Gentillies

Emma, die Chefin der reisenden Truppe machte den Anfang.

Einzigartig und mit einer Leichtigkeit brachte sie das Publikum zum Staunen

Im Wechsel an den Hürden mit ihrem talentierten Sohn:

Winston …..der König der Lüfte

er wagte die besonders schwierigen Sprünge….

ein waghalsiger Akrobat.

Seine Mutter, Emma,  beherrscht den doppelten Salto mit eingebautem seitwärtsdrall perfekt .

Das Publikum ist begeistert und klatscht in die Pfoten..

Bis zum nächsten Mal liebe Zuschauer

Ich bedanke mich im Namen der Artisten

herzlich für ihr Kommen und ihre Aufmerksamkeit.

Danke und auf Wiedersehen, ihr

Zirkusdirektor Jonas

AllgemeinPermalink

5 Responses to Manege frei !!

  1. zenzi says:

    Da wär ich gern mal Jonas gewesen!

  2. Steffi says:

    Einfach herrlich!!!!! Danke für die tollen Bilder. Jonas hatte eine Menge Spaß bei euch, wie immer. Er hat mir auch stolz erzählt, dass er ebenso durch den Reifen gesprungen ist wie die Hunde. Ein echtes Erlebnis! GLG Steffi

  3. Thomas says:

    Schön fotografiert und die Aufmachung der Website gefällt mir auch…
    Gruß aus Stade

  4. Frank Burkhard says:

    …Applaus für diese tolle Vorstellung.
    Ein herzliches Dankeschön den wunderschönen „Gentillies“ und ein extra Lob für diese überaus herausragende Leistung des Zirkusdirektors Jonas

  5. Mona says:

    TOLL!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.