Toni..Toni..Toni..

Putzig sind sie, meine Jungs..

Sie raufen miteinander, sie zerfläddern die Zeitungen auf dem „Klo“

und sie beißen mittlerweile in alles ,

was in die Nähe ihrer spitzen Zähnchen kommt (Aua)

um dann…

…einfach irgendwo plötzlich einzuschlafen,

wie zum Beispiel:

Churchill

er hat es nicht mehr ins Körbchen geschafft….

und nun benutzt er den armen Elmo als Pokissen 😉

sieht aber bequem aus ( für Churchill 😉 )

Dieser wilde Kerl träumt sicher gerade von einem gemütlichen Platz mittendrin..

statt nur auf den billigen Plätzen am Rand…

Ok, sein kleiner Schnippimann liegt ja ganz gemütlich obenauf…

Und dieser junge Mann muß immer erst Schäfchen zählen,

damit er ins Land der Träume reisen kann..

eins….schnarch!

Oooooh Toni, Toni, Toni 😉

Ist es das, wonach es aussieht?

Bist du etwa im Futternapf eingepennt?

Gut das deine Svenja heute da war und auf dich aufpassen konnte..

Kopf hoch Toni…Wir erzählen es niemandem.

Anscheinend hast du den besten Platz ergattert, und das weißt du auch 🙂

Allgemein, E-WurfPermalink

5 Responses to Toni..Toni..Toni..

  1. Sonja says:

    Super Süss und so Schöne Bilder !
    Die Kleinen Kuchelbärchen sehn echt Bezaubernd aus !

  2. Frank Burkhard says:

    … das ist so toll, wenn man etwas schönes sehen möchte muss man nur auf deine HP gehen und deine Bilder anschauen, sooo süß, lieben Dank Doris 🙂

  3. Claudia Krake says:

    Mensch Toni, du hast es ja gut….Besuch von deinem Herzblatt 🙂

    Wieder so eine schöne Geschichte und so tolle Bilder….danke Doris für mein kleinen Schniedelmann 😉

  4. Elke Konz says:

    … uih wie schön … und der Blick von Toni auf dem letzten Bild … eindeutig… die …ja die … Svenja… gehört mir …. ganz alleine … so lieb <3

  5. Inga & Dissy says:

    Toll,genial,super süß und immer wieder klasse mit anzusehen 🙂 ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.