5 Wochen…..schon???

5 Wochen sind die Gentlemänner nun schon bei uns….

Die Zeit rennt schon wieder und wir haben doch noch soviel mit ihnen vor ..

Heute haben wir ihnen den großen Spielplatz im Garten

eingezäunt…

eingerichtet…

eingeweiht und…

schon sind sie  ausgebrochen…

Das fängt ja gut an.

Da die Terasse nun schon viel zu klein ist, haben wir ihren sieben Sachen gepackt und

haben ihre kleine Welt etwas vergrößert …

Extra Sonne bestellt und auf geht es auf Entdeckungstour..

Hui, das ist aufregend…..für uns 🙂

Die Jungs sind durch ihr neues Reich gestiefelt..

haben sich alles angeschaut…

und nach einer kurzen Eingewöhnung….

.… haben sie gleich einen unterirdischen Tunnel gegraben…

und sind darin eingeschlafen 😉

Mama Nana sorgt für die nötige Verpflegung…

„Milk to go“

und hat wirklich jede Ecke und jeden Winkel untersucht,

ob es ihren Jungs im Auslauf  an nichts fehlt

und ob sie es auch schön und abwechslungsreich haben………

Es gab keine Beanstandungen!

Ernie…..werde mal langsam fertig 😉

Besuchszeit im Welpenknast ist vorbei…!

Hermine kann es immer noch nicht fassen, das die Welpen nur für sie da sind..

Die Schonfrist ist ebenfalls vorbei…

Der ach so brave Boomer…hier auf frischer Tat ertappt..

Ich denke aber, alle hatten ihren Spaß…

Keine Berührungsängste mit dem bösen Gras oder wilden Ameisen…

Lecker Kaninchenböhnchen gefuttert und die Sonne auf den Pelz scheinen lassen..

Ganz Mutige haben den Tunnel von oben erforscht…

und andere haben sich in den Katabomben wohl gefühlt…

Aber am Ende sind meine kleinen Helden dann doch brav wieder dahin zurückgekehrt,

wo sie sich am sichersten fühlen…..

aber immer mit der Möglichkeit zur schnellen Flucht..

Ich bin gerade selber auf mich neidisch…Was für eine tolle Welpenzeit..

Ich bin ein Glückspilz ♥

E-WurfPermalink

5 Responses to 5 Wochen…..schon???

  1. Gutberger, Sabine says:

    Ach herrlich. Ich komme aus dem Grinsen nicht mehr raus. Danke, dass wir immer dabei sein dürfen. <3 🙂

  2. Claudia Krake says:

    Jeden Tag steigt die Spannung……ich schau…und was sehe ich????

    Unsere süßen, grossen, lustigen, frechen, todesmutigen Gentlemänner 🙂

    Danke Doris, für mich ist es fast so, als wäre ich immer mit dabei 🙂

  3. die Ronnenberger says:

    Wo ist Nummer 6 geblieben? Ist der Ausbruch aus dem „Welpenknast“ doch unbemerkt geglückt,hat er nur im Tunnel das Ende vom Freigang verschlafen oder wurde er etwa von Hermine entführt??? Jedenfalls liegen da am Ende der tollen Außenreportage nur fünf Gentlemänner und die Schlange…..Hoffentlich gibt es morgen die Auflösung.

  4. Elke Konz says:

    … ich liebe diese Zeit … kann ich bei Euch einziehen ??? 😉 … <3 <3 <3

  5. Frank Burkhard says:

    …oooooh Doris, jetzt habe ich feuchte Augen bekommen, denn wieder hast du uns so schöne Bilder gezeigt von den süßen Gentlemännern.
    Aufregend schöne fünf Wochen seit ihr jetzt schon da und sorgt seitdem Täglich dafür das die Fan-Gemeinde der Ohsenbrügges/Heins immer größer wird,
    weiter so 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.