im neuen Zuhause…

Während eine Familie die Stunden und die andere die Tage bis zur Abholung zählen..

sind die ersten Welpen schon in ihrem neuen Zuhause angekommen..

die zum Teil sehr langen Autofahrten wurden sehr gut gemeistert,

ohne ein fiepsen und ohne würgen…

Die ersten Bilder aus dem neuen Umfeld wurden mir auch schon zugesandt und

die Berichte und Geschichten lassen erahnen, wie glücklich alle mit ihrem Fellkind sind..

Los gehts mit..

Finus, ( Finus Fingerhut),der als Erster auszog um verwöhnt zu werden..

Er kennt schon den Elbstrand…

und liebt es seine Spielsachen in den Garten zu bringen,

damit seine „Angestellten“ alles wieder hineinbringen können..

Noch ist der kleine Braunbär kaum vom Spielzeug zu unterscheiden..

Iris…… schau mal, ob es dem Kurzen gut geht 😉

Auch für Diamond ( Fiete Fusselschnute) hat der Start ins Abenteuer sehr gut angefangen..

Er darf Hühner TV genießen und die Wälder rund ums Haus erkunden…

Diamond ist der Hahn im Korb..:) und der Prinz im Haus..

Auch für Ole ( Fritz Firlefantz) war es letzte Woche endlich soweit..

Sein neues Zuhause wird er sich mit Robert teilen..

ein großer Braunbär..

jeden Tag 10 cm näher ran an den großen Bruder …

und dann kannst du ihn um deine süsse Pfote wickeln

Laß dich nur nie aus deiner inneren Ruhe bringen, mein Süsser…

Aaaah..ich seh schon…..machst du nicht :))

So ein schönes Körbchen hast du bekommen, kleine Destinée ( Feline Feilchenblau) ..

Sag bitte Madame Vasseur, das du vier Beinchen hast,

auf denen du die Welt erkunden willst..

Auch wenn es schwer fällt,

dich auch nur mal kurz nicht im Arm zuhalten und nicht zu beschmusen..

und paß auf die kleine „Flöckchen“ auf… ach ja..und zeig Amy,

das ein Beardie mithalten kann..

Und was ist das?

Post von Herrn Fliederbär?

Du wohnst doch noch bei mir …

ich seh dich gerade mit deinen beiden Schwestern im Garten toben..

Nein, der Herr Fliederbär ist noch nicht ausgezogen..

erst in ein paar Tagen wird er die große Reise in den südlichen Teil Deutschlands antreten..

das sind Bilder von ihm,

als er mit seiner neuen Familie einen Ausflug an die Elbe gemacht hat.

Offensichtlich hat es ihm sehr gut gefallen..

F-Wurf, PostPermalink

4 Responses to im neuen Zuhause…

  1. Sonja says:

    Herzlich diese Bilder !
    Da sieht mann wie gut es den kleinen
    Wichtel geht in ihrem neuen Heim !♥
    …. klasse Name für einen Beardie
    …. Robert !♥

  2. Claudia Krake says:

    Klasse!!!! Wieder super nette Familien 🙂 ach, es geht immer so schnell…..

  3. Elke Konz says:

    einfach schön <3

  4. Frank Burkhard says:

    …das ist so schön die kleinen Racker zu sehen, wie sie sich in ihren neuen Familien wohlfühlen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.