Post für meine Familie

Hallo Tanja und Detlef

Ich hab mich sehr über euren Brief gefreut..

Doris hat ihn mir vorgelesen und die Bilder gezeigt..

Ob mir mein neues Hundebett gefällt?

Es ist spitze….aber der riesengroße Karton ist noch viel besser….

Krieg ich den auch? 🙂

Es ist schön, das ihr euch so auf mich freut..

aber ein paar Tage müßt ihr noch warten,

bis ich zu euch ziehen kann…

Meine Schwester ist doch noch hier, und wenn ich weg bin,

dann ist sie doch ganz alleine…

Und ich bin doch ihr großer Bruder und muß auf sie aufpassen..

obwohl sie mich immer ärgert …;)

Wir spielen zusammen,

sind die allerweltbesten Sachensucher

und können die Omi Gentle zu zweit viel besser ärgern..

Aber, falls ihr es nicht mehr ohne mich aushalten könnt,

dann holt mich einfach nächste Woche ab..

Falls es noch dunkel ist, wenn ihr hier ankommt…macht nichts..

ich kann euch bestimmt schon auf 1oo meter riechen…

denn ständig läuft Doris mit den T-Shirts hinter mir her…ich bin aber schneller..

So, liebe Eltern..ihr seht, es geht mir sehr gut..

Ich hab jede Menge zu erledigen und zu „erlegen“..

Ich bin abends fix und fertig und schlafe bis morgens tief und fest…

Ich muß jetzt Schluß machen,

denn die ganze Familie sitzt schon im Auto und will

ins Grüne fahren und ich darf mit..bin doch schon ein „Großer Junge“..

Bis bald liebe Grüße und einen dicken Schmatz von eurem

Herrn Fliederbär ♥

P.S.

Ich soll euch auch von dem Rest der Gentle Souls Familie liebe Grüße ausrichten..

so, nun muß ich aber flitzen….Tschüüüüüüüüüüüß

F-WurfPermalink

2 Responses to Post für meine Familie

  1. Claudia Krake says:

    😀 😀 😀

  2. Tanja says:

    Liebe Doris !
    Einfach zuckersüß und herzergreifend die liebevollen Geschichten und Bilder.
    Herr Fliederbär…
    Wir kooooommmmmeeeeeennnnn !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.