die „Arbeit“ ruft…

In diesem Falle ist es Birgit, die Betreuerin von Hermine..

Eigentlich müßte ich eifersüchtig werden, so wie sich Hermine immer freut,

zur „Arbeit“ gehen zu dürfen…

Schon auf dem Weg ins Altenheim ist sie nicht mehr zu halten..

Voller Vorfreude stürzt sie sich ins Geschehen….in die Arme von ihrer Birgit 🙂

Kurze Teambesprechung…

aha….ok… ja ist klar…gut, so machen wir es heute..

ich sag ja…die zwei verstehen sich 🙂

Dienstkleidung ist heute rosa….

Und schon geht es los…

Auf zu den Bewohnern des Altenheims..auf zum Freude bringen…

Juhuuu, ich kommeeeeeee…

Es wird gestreichelt…gekrault…..an den Ohren gezogen, was die Hände hergeben..

Und allen gefällt es…

Viele der Bewohner kennen Hermine noch als Welpe.

Umso größer war die Wiedersehensfreude nach ihrem längeren Urlaub,

Das „Arbeitsmaterial“ steht schon bereit…

Warm geschmust ist sie …..

dann mal los….

Tz…erst wegschmeißen ……


Irgendjemand muß den Kram ja wieder einsammeln ..;)

Kein Wunder das sie abends müde und erschöpft auf dem Sofa einschläft 🙂

Feierabend!

Das war auch für mich wieder ein schöner Nachmittag..

Ich hatte Freude Hermine zu beobachten..

mich mit den Bewohnern zu unterhalten..

und wir mußten lachen, weil meine Maus es nicht lassen konnte,

mit ihrem schlabberenassen Bart sich an diversen Beinen anzulehnen..

Ein „huuch“ bedeutete, sie war wieder sehr anlehnungsbedürftig 🙂

So…nun aber ab nach Hause …

AllgemeinPermalink

3 Responses to die „Arbeit“ ruft…

  1. Claudia Krake says:

    Hast du toll gemacht Mimimaus…..und den Bewohnern im Altenheim ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert:-)

  2. Sonja says:

    Die Freude der Alten Menschen ist Riesen Groß wenn solche Wussels mit kommen !!!
    Sie Bewirken Echt Wunder für Augenblicke keine Schmerzen kein Aleine sein ! Manche machen sogar wieder Schritte nur um ihn einmal zu Streicheln es tut denn Menschen Echt Gut ! Da unser Merlin jeden Verzaubern tut macht es freude ihn mit ins Altenheim zunehmen es sind die Augenblicke der Glücksgefühle die mann an denn Menschen sehen kann !!! Hermine du bist Supi !

  3. Frank Burkhard says:

    …du hattest Freude,
    die Bewohner hatten Spaß und Abwechslung
    und mein Hermine – Schatz, die hat ihre Aufgaben gelöst und alle Unterhalten,
    was will man mehr 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.