ein langes Beardieleben…

…ist heute zu Ende gegangen..

Meggie“ Shantis Isn’t she Lovley“

23.1.1999 – 27.10.2014

ist heute über die Regenbogenbrücke gegangen..

Sie war Holly’s Mama und die

 Ur-Uroma von unserer Giddy.

Meggie war bei Birgit Klement und den Shantis zu Hause.

Sie hat eine Menge in ihrem Leben gesehen und erlebt…,

und sie war eine wunderbare Mama.

Meggie war einfach ein tolles Mädchen!!!!

Und ich bin sehr stolz,

das ihre Nachkommen  bei mir geboren und groß werden dürfen…

Run Free du altes Mädchen ..

und grüß mir all die geliebten Beardies,

die schon auf dem riesigen Hundestrand im Himmel herrumtollen..

Und falls du nicht weißt, wie du dort hinfinden kannst…

immer dem Pfeifenduft folgen…

IMG_7444

AllgemeinPermalink

3 Responses to ein langes Beardieleben…

  1. Elke Konz says:

    Run free Meggie und nimm viele liebe Knuddler mit <3

  2. Inga & Dissy says:

    ❤️

  3. Elli, Suse & KP says:

    Run free Oma Meggie.
    Deine Enkelin Elli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.