in große Fußstapfen ….

….traten unsere jüngsten Gentles am Wochenende auf der

nationlen- und internationalen Rassenhundausstellung in Kassel..

Denn,

was Papa Colin “ Amberose Kiss of Sun“ 

dort an den beiden Tagen geschafft hat,

davon müssen unsere noch träumen..

Aber wenn es so weiter geht,

wie am 6. – und 7 Dezember,

dann werden wir auch von George und Josie

noch viel hören..

Ich konnte leider nicht teilnehmen und bin froh,

das ich die folgenden Fotos von den stolzen Besitzern bekommen habe…

In der Jüngstenklasse traten Booh und Colins Kinder an..

Los ging es mit George “ Gentle Souls Gallantry George“

Die Nervosiät war groß, bei Jessica.

Der Lütte machte seine Sache an beiden Tagen seeeeehr gut..

Eben ein Gentleman, der weiß, wie man sich präsentiert 😉

und hier die Beurteilung:

Richter war auf der CAC:  Uwe Nölke

6 monate alter Rüde, für sein Alter sehr gut entwickelt

stimmige Pigmentierung, für sein Alter sehr gut prop. Schädel,

gerader fester Rücken, s.g. Laufknochen,

bewegt sich für sein Alter  sicher sehr gut.

Sehr gute Winkelungen,

freundliches aufmerksames Wesen 🙂

Vv1

2014 12 07_8764_bearbeitet-1

CACIB am 7. Dezember

Richter war: Jan Ebels

6 Monate alter Rüde,

gut aufgewachsen, gut prop. Kopf,gute Augen, gut getragene Ohren..

gute Nackenlinie und Rückenlinie.

Gute Winkelungen vorne und hinten guter Beinstand,

läuft raumgreifend mit gutem Schub.

Fühlt sich prächtig.

Vv 2

Das habt ihr Zwei super gemacht!

2014 12 07_8766_bearbeitet-1

Und nun das Glückskäferlein Nummer zwei ..

Auch Josie, „Gentle Souls Goodlike Grammy“ wurde an beiden Tagen gezeigt..

Und auch hier lesen sich die Richterberichte für mich,

als Züchterin, wiewunderschöne Märchen aus tausend und einer Nacht..

CAC am 6. Dezember:

Richter war Herr Uwe Nölke

6 Monate alte Hündin,altersgemäß sehr gut prop. Schädel,

sehr schönes Auge und Ausdruck,

stimmige Pigmentierung, für das Alter sehr gut entwickelte Laufknochen,

ebenfalls, altergemäß sehr gut entwickeltes Gangwerk,

„cooles Verhalten“ im Ring, sehr gute Präsentation…

Vv1 und Best Puppy

IMG_1079

Am 7 Dezember auf der CACIB

Richter war dort Herr Jan Ebels..

6, 5 Monate, schön aufgewachsen, mit guten Körperprop..

gute Augen und Ohren, schöner Nacken, Kruppe und Rücken entwickeln sich noch.

Haarkleid in der Entwicklung. geht noch jugendlich locker..

aber fließend und raumgreifend.

vv2

Glückwunsch auch an euch Zwei..

Jugendlich locker durch den Ring laufen gefällt mir am Besten 🙂

Danke Ilona und Holger für die Infos und zeitnahen Berichterstattungen..

Wir, hier in Agathenburg, hatten das Gefühl mit euch allen live am Ring zustehen.

Unsere Fieberkurve stieg von Stunde zu Stunde..

IMG_1087Ein Familienfoto im Anschluß .. Collin und seine Töchter Amy und Josie…

An der Vaterschaft besteht kein Zweifel.

Alle drei eine Augenweide.

Colin selbst war an beiden Tagen der Abräumer überhaupt..

Zweimal V1

Bester Rüde

Bester der Rasse und…Sieger in der Gruppe 1..

Das sind riesengroße und puschlige Fußstapfen..

Herzlichen Glückwunsch!

IMG_1122Aber die Gentle Souls können mehr…

viel mehr..

Wir haben ja noch unseren Herrn Fliederbär.

„Gentle Souls Ferdinand Fliedebär“

Für ihn wurde es an beiden Ausstellungstagen besonders spannend,

denn er brauchte nur noch zwei V1 um seinen Jugendchampion Club zu erreichen..

Er hat mit seinem Charme und seinem Aussehen schon vorher gepunktet..

Ganz der Papa..Nobility Rock’n Royal Blue“ Rusty

Tja, und seit einigen Tagen trägt er nun den Titel:

Jugendchampion Club..

Hier die Berichte zum Glück

CAC am 6. Dezember

Richter war auch hier: Uwe Nölke

16 moante alter Rüde mit ausgeprägtem Vorgesicht, stimmige Pigmentierung,

quadratisch flacher Oberschädel, gute Halslänge, sehr gute Schulter,

gerader fester Rücken, s.g.Körperlänge,die Hínterhand ist ausreichend gewinkelt.

insgesamt sehr gut in der Bewegung, schönes Haarkleid,

gute Präsentation…

Am 7. Dezember auf der CACIB

16 Monate typvoller junger  Rüde schön entwickelter Kopf und Körper,

gute Augen und Ohren,schöne obere Linie,

gute Winkelungen vorne und hinten, korrekter Beinstand,

schöne Fellstruktur, geht fließend und raumgreifend..

V1

Herzlichen Glückwunsch!

….an meinen Herr Fliederbär und Familie Sauerbrey..

Vielen Dank auch an das Ehepaar Ufer

für die  liebvolle Unterstützung und Hilfe während der Ausstellungstage..

Auf die unglaublichen Erfolger alle Vierbeiner werden wir sehr bald anstoßen können…

Übrigens,

Mama Emma und Mama Booh sind ebenfalls stolz wie Bolle auf ihre Kinder..

KasselFlieder1für Hermine ♥

AusstellungPermalink

One Response to in große Fußstapfen ….

  1. Sonja says:

    Herzlichen Glückwunsch an alle, es war ein schöner Tag in Kassel ,der sehr ereignisreich,spannend und sehr informativ war. Ja da hat man teilweise wirklich mit gefiebert, so viele schöne Hunde….ich glaube Richter zu sein,kann manchmal auch schwer sein 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.