Eyeblinking

 

And the Winner is…..

Nummer 7

Gentle Souls J…………..

Nur ein klein wenig, ganz vorsichtig,

blinzelt der kleine blaue Gentleman in die, für ihn, so helle Welt.

Alle anderen lassen sich noch ein bisschen mehr Zeit.

Die haben sie ja auch,

schließlich sind die Jungs und das Mädel erst 10 Tage alt,

oder besser gesagt, jung.

Aber ein schönes Alter,

um endlich mit unseren Welpen Beauftragten, Bennet,

auf Tuch-bzw.Fellfühlung zu gehen.

Rüde 7 a

Ganz schön neugierig, die junge Dame..

Die Welpen sind nun schon ganz kurz wach…

aber wirklich nur gaaanz kurz..

Das Schönste für die Babies ist immer noch,

schlafen, trinken und wachsen..

und das tun sie, und wie!

Mädel

Ganz „gentle“ nähert sich Bennet den Kleinen an

Rüde 1 a

Wir sind dankbar dafür, das Bennet mit unseren Beardies aufwachsen darf..

Und wir sind glücklich, das die Welpen mit ihm groß werden dürfen..

Er hat ein feines Händchen, wie hier für den Welpen Nummer 3

Rüde x

Der erste Zwilling ( Nummer 4) 

So ein hübscher Schatz mit einem besonderen Namen…!

Verraten wir ihn schon jetzt, Bennet?

Nööööööööö 🙂

Zwilling Nr 4

Ganze 13 Gramm schwerer, als sein „Zwillingsbruder“

aber ebenso niedlich unsere Nummer 5

Zwilling 2

Intensiv werden die Welpen begutachtet..

Mit seinen 2 Jahren weiß Bennet schon ganz genau, 

das er mit den Boohbabies sehr vorsichtig sein muß….

Psst und sanft „eiii“ machen..

Welpe 6 kann seinen Freund schon jetzt sehr gut riechen

und alle Fellkinder werden diesen Duft nie mehr vergessen.

Da bin ich mir sicher..

Rüde 6

Und nun schnell wieder zurück ins Bett..

Noch schnell ein Küsschen für unseren 7. Glückskeks..

Nummer 7 aa

Natürlich haben alle Welpen schon ihre Namen für die Ahnentafel bekommen..

Und wie Alex und ich finden, sehr, sehr schöne Namen!

Aber die Taufe findet erst am Wochenende statt..

Wir sind ja gleichermaßen gespannt auf die Namen,

die die Familien für ihre Fellkinder aussuchen..

Schauen wir mal…

J-WurfPermalink

3 Responses to Eyeblinking

  1. Tanja says:

    Da stimmt wieder alles.
    Wirklich schön zu sehen , wie liebevoll Bennet die kleinen „J…“ herzt.
    Hier haben eindeutig alle was davon.
    Bin schon gespannt auf die Namen.
    Vielleicht ist ja mein Lieblingsname dabei ???

  2. Frank Burkhard says:

    …der weltbeste Welpenbeauftragte, Bennet, macht seinen Namen alle Ehre!
    Nicht nur das er selber sooo Süß ist, nein, nein, er weiß dies auch gleich umzusetzen mit seinem Charme!
    Ich denke er wird mal ein Model werden und die Frauenwelt entzücken.
    Und wie er mit den Fellkindern umgeht ist einfach zauberhaft schön,
    sooooo niedlich.
    Dir liebe Doris ein großes Dankeschön für diese tolle Fotoserie, du hast einfach diese Gabe die Stimmung mit deiner Kamera festzuhalten.

  3. Carmen says:

    Hallo 🙂
    Ich hab einen Beardie gehabt der in seiner Welpenzeit mit einem kleinen Jungen aufgewachsen ist…
    Das war sehr positiv für sein weiteres Leben..
    Ich hatte ihn immer mit in den Kindergarten genommen…
    Er liebte es wenn ihn kleine Kinderhände geknuddelt haben <3
    Viele erinnern sich gerne noch an ihn. <3
    Ich wünsche Euch eine schöne Welpenzeit.
    Und Doris ! Danke für schönen die Bilder 🙂
    Liebe Grüße Carmen und die Jungs 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.