Winterbilder von…

Cooper, Pepper, Fliederbär, Eddi und…

Carlson..

Ein grauer Sonntag in Agathenburg..

Winter stell ich mir eigentlich anders vor..

Und zwar genau so!!!

Heute kam unteranderem Post von

Pepper und vom großen Bruder Cooper

Sonntag, Schnee, Sonne, …ab ins Sauerland..

Es scheint,

das die Familie ein größere Wanderung unternehmen möchte..

Mit einem Schlittenhund  durch die weiße Landschaft..

Warm eingemurmelt …

Es kann los gehen..Hühaaaa

Oder so..

geht natürlch auch prima…

Pepper ( Kiss me Kennedy) wird wohl behütet ..

Aber nicht vergessen:

Pepper hat 4 große Pfötchten ab bekommen..

 

Uiiij eine Schneelawine..

Geht doch.. und was für eine Freude, das zu sehen..

 

Große, sehr große Brüder sind was Tolles!

Genau, das meint auch Peppers Bruder,

Eddi..( Kid Kool Kingston)

Denn auch er und sein großer Bruder Ferdinand Fliederbär,

genießen ein paar schöne Stunden in der weißen Pracht.

Ich muss schon zugeben, das ich etwas neidisch bin……

Wie sich die Bilder doch irgendwie gleichen..

Meine beiden Jungs, die ich hier nie auseinander halten konnte..

Was hat die Tanja über dich geschrieben?

Du bist ein kleiner Schneehase?!

Ein Schneehase mit seinem großen Schatten…

Aus Erzählungen weiß ich,

das  Fliedi immer sehr gut auf den Kurzen aufpasst..

Nun pass aber gut auf,

das Eddi nicht im Tiefschnee versinkt 🙂

Und schaut mal hier wer da noch durch den Schnee tobt..

Papa Carlson! ( Farmarens True Temptation)

Doch irgendwann sind die Pfötchen müde,

das Fell nass

und das Hundekind ist müde

Noch schnell ein Erinnerungsfoto und dann schnell ins Warme

Danke euch allen,

das ihr uns  an euren schönen Momenten habt teilhaben lassen..

An Familie Stratkötter, Familie Sauerbrey und an Carlson

PostPermalink

2 Responses to Winterbilder von…

  1. Tanja says:

    Liebe Doris,
    wirklich schön geschrieben 😊.
    Ich habe kaum die Stiefel ausgezogen, schon hast du die Bilder so schön kommentiert.
    Die kleinen „K“ haben ja richtig Glück in diesem Winter.
    Gleich ordentlich Schnee in der Prägung.
    Eddi genießt in vollen Zügen und steckt bis zu den Ohren drin.
    Liebe Grüße

  2. Angelika says:

    Wie fleißig du mit deinen Berichten bist und wie schön du immer schreibst! So herzlich! Danke dir 😘 Auch die Treppengeschichten sind klasse 😂🤗

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.