Henri

Gentle Souls Qubert Cuppycake

„Henri“

Heute hat nun auch Henri tschüß zu uns,

zu Agabeardieburg, zu all den Menschen,

die ihn und seine Geschwister lieb gewonnen haben

Du bist mutig, selbsticher und ganz schön taff

Du hast alle Herausforderungen , die ein Welpe meistern muss

angenommen.

Heute hast du uns nun als Letzter, der 6 Nikoläuse, verlassen.

Wohnst nun im Rheinland und machst Zoe schöne Augen..

Tschüß mein kleiner Großer..

Es hat Spaß gemacht, dich und die anderen 5 Fellnasen,

beim Großwerden zu begleiten,

euch, unsere kleine überschaubare Welt

zu zeigen.

Wie macht der feine Beardie?

Genau, er macht uns das Herz schwer..

aber nur kurz,

denn wir freuen uns unglaublich mit euch allen,

das ihr so tolle Familien bekommen habt.

Auf Wiedersehen Henri, wir sehen uns bald mal wieder

Ene mene Pustekuchen,

den Henri muss jetzt Zoe suchen..

In die Welpenschule musst du gehn,

und mit Freude, Fleiß und Mut

du wirst sehn..

heißt es am Ende ganz bestimmt…

unser Henri, der war gut!

AllgemeinPermalink

2 Responses to Henri

  1. sehr schön … ich mag deinen Blog wirklich …

  2. M. Erler says:

    Ihr Lieben, danke für diesen Balljunkie (endlich hat Leon einen Partner zum Fußballspielen im Garten) und Katzenjäger (Kalle weiß noch nicht so richtig was er davon halten soll 😳) Zoé ist noch nicht sicher ob sie genervt 🙄sein soll oder ihn vielleicht doch ganz toll findet 🤔
    Er ist ein aufgeweckter, schmusiger kleiner Kerl❤️ Danke für euer Vertrauen, danke, dass er hier sein darf 🧡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.