und es gibt ihn doch, den Klapper“S“torch

Heute morgen war ein lautes klappern vor der Haustür zu hören.

Als ich die Tür öffnete, staunte ich nicht schlecht..

Saß da doch tatsächlich ein Klapperstorch..

Der Schnabel war schon ganz orange vor lauter Aufregung.

Er flatterte mit seine Flügeln, sah mich an,

flog an mir vorbei ins Haus hinein,

direkt zu den Welpen ins Wohnzimmer.

Er klapperte so schnell, das ich ihn kaum verstehen konnte..

Jedoch verstand ich sehr schnell, was dem aufgebrachten Adebar

auf der Seele lag.

Er hatte mitbekommen,weil es

die Spatzen von den Dächern gepfiffen haben,

das Connor zu Besuch in Agabeardieburg war und sich als Vater der

Welpen ausgegeben hatte..

Pffft, das weiß doch jedes Kind,

das die Welpen vom Storch gebracht werden.

Um das klar zustellen, bat er mich, Fotos mit seiner „Lieferung“

zu machen,

damit sein Ruf und seine Ehre wieder hergestellt werden kann.

OK, lassen wir den Rotschnabel im Glauben, das nur er,

die Fellkinder ausliefert..

Wir wissen es besser, nur Connor und Kosma haben

uns diese wunderschönen Hundekinder geschenkt.

Zwei Wochen ist der Geburtstag der Sonnenscheinwelpen

nun schon her.

Die acht Schätze haben sich prächtig entwickelt.

Die Schnäuzchen sind mit einem weißen, weichen Bartflaum bedeckt.

Die Äuglein leuchten nun auch in die Welt und die Beinchen werden

trainiert.

Es ist zuckersüss und voller Wunder, Welpen aufwachsen zu sehen

Danke an die Eltern und natürlich dem Klapperstorch.

Danke an Inga für den selbstgemachten Storch

Viel Freude mit den Fotos der acht Süßen

Gentle Souls Samu Son of Kiss

„Willow“

Gentle Souls Sunny Side up

„Sunny“

Gentle Souls Summer Sam so nice

Gentle Souls Stuart Little Superstar

Gentle Souls Sahara Soulsurfer

„Smilla“

Gentle Souls Sing a Songbird

„Hope“

Gentle Souls Sweetz and Smartie

Gentle Souls Seventh Heaven Storytales

AllgemeinPermalink

One Response to und es gibt ihn doch, den Klapper“S“torch

  1. Frank Burkhard says:

    …sehr schöne Namen sind das für die süßen Zwerge 💗

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.