Wurfplanung..Fortsetzung..Teil 2…

Kaum zu glauben, wenn man diese beiden blauen Herrschaften betrachtet,

aber aus Connor machen wir imFrühjahr 2013 einen Ur-ur-Opa und aus unserer Holly,

eine Ur-Oma.

Ich sag ja, kaum zu glauben, wenn man dieses Bild sieht, daß es sich um

„ältere Herrschaften“handelt 😉

Schließlich müssen wir ja auch unsere „in die Jahre gekommenen“ Damen und Herren,

vernünftig unterhalten.

Sei es durch die bevorstehende Begleithundeprüfung, oder durch kleine und wuselige Welpen,

die unseren Connor ganz besonders lieben 🙂

Es wird unsere 5. Beardiegeneration Gentle Souls bei uns einziehen,

und darauf bin ich ganz besonders stolz ♥

Und wenn ich mir Connor so ansehe,

nach Ur-ur-Großvater sieht er nun wirklich nicht aus .

Das gleiche gilt für Holly.

Gerade ist sie 8 Jahre alt geworden, ist vor kurzem selbst eine (Wilma)Mama gewesen ,

und nun, schwups, wird sie Ur-Oma.

Unsere rüstigen Rentner: Vater und Tochter 🙂

Ich freue mich schon auf die nächste „Krabbelgruppe“

Und schon ein wenig neugierig geworden, wer die Eltern der kleinen „E’s“  sein werden?

Fortsetzung folgt………….


Teil 2 der Wurfplannung:

Das hier ist die „coole Braut“

Wer nun hinter der Sonnenbrille steckt…..

…………das wird demnächst verraten………

Fortsetzung folgt……..

wir warten …..und warten…


AllgemeinPermalink

4 Responses to Wurfplanung..Fortsetzung..Teil 2…

  1. Inga says:

    Ich werfe einfach mal nen Tipp rein. Die Eltern des E-Wurfes werden zusammen 8 Pfoten haben ….na? Gut oder?? 😉

  2. Eva says:

    Oh schön, dann gibt es wieder ein Welpentagebuch 🙂 Wir freuen uns schon, obwohl wir im Moment wunschlos glücklich sind mit unserer kleinen Piranha Loulou.

  3. Dörte says:

    … dann muss ich doch warten bis dahin ;-))?

  4. Maria says:

    …Heiko hat gestern beim romantischen Gassigehen im Abendrot von einem dritten Beardie gesprochen…..oha….;))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.