177 Monate…

…177 Monate sind es wert, gefeiert zu werden..

Denn heute ist

Shantis Just Like Gentle “ Gentle“

genau 14 Jahre und 9 Monate alt

Und jeder Tag mehr zählt,  jeder Monat mehr ist ein Geschenk und

über jeden glücklichen Nachmittag mit ihr freuen wir uns riesig und sind sehr dankbar.

So, wie der Nachmittag gestern..

Da war unser „Ömchen“ kaum zu stoppen..

Ob es an der warmen Sonne lag oder an der verrückten Verwandtschaft..?

Sie war mit feuereifer mittendrin und hat gezeigt,

das auch Omis noch gut mithalten können..

Wenn auch nur kurz..

Genti schläft halt viel…

Hauptsache, sie behält den Überblick über ihre Familie..

Sie ist schließlich immer noch Clanchefin

und diesen Job macht ihr niemand streitig ( ich auch nicht 😉 )

In 3 Monaten lassen wir es dann richtig krachen…

bis dahin behüten wir sie weiter wie sie es verdient hat.

♥ Happy Beardieday meine Schöne ♥

unsere BeardiesPermalink

4 Responses to 177 Monate…

  1. Sonja says:

    Bist wohl in ein Jungbrunnen gefallen ♥♥♥
    ♥Alles Gute zum Geburtstag Liebe Gentle ♥
    ♥Hübsche Junge Alte Dame !♥
    Wünsch dir ein besonderen Hundekuchen nur für dich ♥lass dich Knuddeln ♥

  2. Eva habermann says:

    Einen ganz dicken Knutscher auf die braune Knubbelnase der Grande Dame und Namensgeberin der Gentle Souls. Sie hat eine ganz besondere Ausstrahlung auf den Fotos. Genießt die kostbare gemeinsame Zeit!

  3. Frank Burkhard says:

    …alles, alles Gute liebe Gentle 🙂
    ich weiß noch genau, unser erster Besuch in Agathenburg.
    Doris ist schon an der Tür bevor wir geklingelt haben, herzliche Begrüßung,
    die Genti`s waren im Garten und schauten über die Pforte,
    Doris bat uns herein und wir betraten das Wohnzimmer wo die Welpen vom F-Wurf in ihrem Auslauf waren,
    Patricia, meine Frau, natürlich sofort die kleinen begrüßen.
    Und meine Wenigkeit schaute sich um und sah sie, eine Schönheit in Braun,
    die interessiert schauend auf dem Sofa lag, da hab ich mich erst einmal zu ihr gesetzt und sie begrüßt, liebkost und gekrault.
    So lieb ist sie, die Gentle.
    Das war unsere erste Begegnung liebe Gentle und bestimmt nicht die letzte 🙂

  4. zenzi says:

    Wenn ich an Beardies denke, da kommt mir immer so das Wort S e e l e n v e r w a n d s c h a f t in den Sinn, weil ich heute morgen noch gedacht hab, wie es der Oma wohl so geht. Warum, weil im Moment die Zeit der Trauer ist. Menschen sterben so auch unsere geliebte Waffelfrodoma, der wir heute Nachmittag bis bald sagen müssen. Das sind Momente im Leben da wird man leise und klein und denkt über so vieles nach. Deshalb bin ich jetzt doch ein bisschen froh, dass sie noch da ist und wünsche einen schönen Happybeardietag und Dir liebe Doris wünsche ich, dass sie noch ganz lange bei Euch bleiben wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.