Clubsieger Schau in Beckum

Was für ein aufregender Tag in Beckum.

Es war mal wieder Showtime für unsere Fellnasen..

Am 30.7. 2017

fand in Beckum die 10. Clubsieger Schau statt.

Und weil Beckum immer etwas ganz Besonderes für uns

und viele andere Aussteller ist..

haben wir uns auf den Weg gemacht,

um unsere Gentle Souls voller Stolz zu zeigen..

Es war ein sonniger und sehr heißer Tag..

Alle, Zwei -und Vierbeiner waren gleichermaßen gefordert,

cool zu bleiben…

Denn nicht nur das es sehr heiß war, 

es waren zudem 70 Beardies gemeldet

und dementsprechend waren einige Klassen sehr voll und gut besetzt

Vorneweg sag ich schon mal ein großes Dankeschön an Familie Sauerbrey..

denn in meinen Vorbereitungen für diesen Tag,

hab ich mein Akku für meine Kamera zwar aufgeladen,

doch dann Zuhause vergessen..

Deshalb waren Tanja und Detlef gefordert..und ich finde..

die beiden haben es sehr, sehr gut gemacht!

Außerdem Danke an Familie Meier,

die uns mit unserem „Gepäck“ unterstützt haben..

und die als Hundesitter einen sher guten Job geleistet haben..

Und dann war da noch….

Alex Geburtstag!

Auf diesem Wege noch einmal einen Geburtstagsgruß

und alles Liebe, Gute und Gesundheit für dein neues Lebensjahr.

Auch eine Art seinen Geburtstag zu feiern..

Besonders dann,

wenn noch viele Freunde als Überraschung vorbei kommen..

Es gab Geburtstagskuchen und

der (natürlich) alkoholfreie Sekt floss in Strömen..

Es gab ja  noch einiges mehr zu feiern..

Wir haben Indi endlich wieder gesehen..

Elmo, Fliederbär und Summer haben ihre Verwandtschaft angefeuert

Neue und alte Freunde wurde begrüßt und:

Matilda wurde mit einer super Beurteilung angekört

Achja..

liebe Facebookfreunde habe ich nun auch endlich live kennenlernen dürfen..

Aber nun zu den Hauptdarstellern:

Richter war Graham Atkins aus GB

In der Jugendklasse hatte unser Eddie

Gentle Souls Kid Kool Kingston seine Premiere


Danke an Manfred Ufer für die super Präsentation..

V2 Res. CAc- J VDH

Ich bin super stolz auf unseren Youngster, 

der mit unserem Herrn Fliederbär ein Dreamteam bildet.

Giddy und Carlson = großer Schatz!

In der offenen Klasse der Jungs kam dann unser::

Gentle Souls Goldcoin Guiness „Elijah“

an die Reihe….

Da er gerade bei uns Urlaub macht, bot es sich an,

unseren schönen jungen Mann zu zeigen..

Die Gruppe war mit 12 Rüden eine Klasse für sich..

Ein V für Elijah..

Anette Economidis und ihr Elijah

Papa Collin und Mama Booh…

das ist das Ergebnis!

Wundervoll..

Aber noch schöner als die tolle Beuteilung, 

die Elijah bekommen hat, ist..

Elijah wird in drei Wochen Papa.

In Schweden bei den Happy Landings

erwartet Honeytast Crunchy Kalisha ihren 3. Wurf.

Wir sind schon so gespannt!

Und noch eine schwarze Schönheit..

Unsere Gentle Souls Kosma Politan

startete ebenfalls zum aller ersten mal in der Jugendklasse.

Mit gerade erst 9 Monaten lief sie mit Alex souverän durch den Ring

und bewies „Stehvermögen“.

Unsere wunderschöne kleine Maus lief mit 12 anderen jungen Damen um den Titel

„Clubsieger 2017..“

Leider hat es nicht gereicht..aber stolz auf die Bewertung

und auf ihr Verhalten während des langen Wartens in der prallen Sonne,

sind wir trotzdem.

Ein V war sie dem Richter Atkins aber wert.. mindestens!

Kurz mal die Mitbewerber abchecken 


So sah die gesamte Jugendklasse auf einen Blick aus

 

Weiter laufen hieß es dann der der offenen Klasse der Mädels

Und weil wir mehr Hunde als Leinenhalter gemeldet hatten..

musste Tanja kurz einspringen..

Wozu hat sie schließlich am Vortag das Ringtraining besucht 😉

Gentle Souls Giddy go Gentle „Giddy“

durfte mit ihr um den Titel laufen..

 

Fein Steeeh..

und nicht von der Schwester Josie,  „Gentle Souls Goodlike Grammy“

ablenken lassen..

Denn auch Fräulein Bomm wollte in der Klasse siegen..

Auch hier:

abtasten fühlen, schauen….beurteilen…

Leider war es nicht ihr Tag..

Giddy hat zwar eine wunderschöne Beurteilung,

aber nur ein sg abgestaubt

Noch schnell an Oma Emma und Schwesterchen Josie

vorbei und dann schnell in den Schatten mit euch..

Gottseidank wurden die großen Gruppen aufgeteilt,

sodass ein Teil im Schatten die Zeit überbrücken konnte..

Denn 16 Mädels in der offenen Damen Klasse war schon eine Ansage

Unsere Emma 

Shantis Unbelievable little Princess Emma

kam als Nummer 70 als Letze an die Reihe..

Ein „Draußenprofi“

Mit 9 Jahren hätte sie zwar in der Veteranenklasse starten können…

aber dafür ist sie uns einfach noch nicht „alt“ genug

 

 

Richter Atkins war sehr angetan von ihr ..

und wenn es einen 5. Platz gäbe, dann würde es heißen:

V5 für Emma von insgesamt 16 Mädels

Einmal noch warten und Geduld haben..

Hier beweisen unsere Gentles Haltung!

und nochmal rundherum unter dem kritischen Blick des Richters ..

Dann kann man schon nervös werden… auch als Zuschauer

 

Ups..hätte ich doch fast meine Matilda vergessen 😉

Was soll ich sagen:

wir stehen neben der Nobility Alphabetty.

die die offene Klasse gewann und Clubsiegerin 2017 wurde

Außerdem beste Hündin und:

Best in Show wurde. Mehr ging nicht..

Von mir von hier:

Herzlichen Glückwunsch an Birgit Ufer 

Aber nur knapp gesiegt, liebe Birgit..

Wenn ich mir meine Matilda so ansehe..

Bin ich doch glatt wieder neu verliebt..

Aber leider war ich nicht gut im „Stellen“

und auch das Laufen hat Matilda viel besser gemacht als ich..

Ein sg und eine tolle Beurteilung haben wir erhalten..

Uuuund:

Matilda ist zur Zucht empfohlen.. 

Aus Mama Nana Und Papa Rossi werden also bald Oma und Opa 

Gentle Souls Heaven send me Matilda

Alex und ich haben den Tag sehr genossen..

So viele Gentle Souls im Ausstellungskatalog lesen zu können

..das ist schon Besonders

und macht uns sehr glücklich und stolz.

Beckum war wieder eine Reise wert.. Wir kommen wieder!

Allgemein, AusstellungPermalink

3 Responses to Clubsieger Schau in Beckum

  1. Tanja says:

    Liebe Doris,
    du hast wieder eine tolle Zusammenfassung geschrieben.
    Ein ganz besonderer Tag mit vielen aufregenden Momenten und sehr netten Begegnungen.
    Das i-Tüpfelchen für uns?
    Unser Eddi ist ein Star !!!!

  2. Charlotte says:

    Klasse, das hört sich nach einem wunderschönen, erfolgreichen, tollen, anstrengenden und besonderen Tag an. Ich freue mich sehr für euch!!!! Und du hast recht, soviele Gentle Souls auf einer Ausstellung…….super👍🏻. Tolle Erinnerungen , behaltet sie noch lange in euren Herzen…..

    Drei dicke Schmatzer von Carlson, Amy und Smilla 😘😘😘

  3. Stephanie Bredt says:

    Ich gratuliere Euch ganz herzlich, zu den tollen Erfolgen mit euren wunderschönen Hunden !
    Eine großartige Leistung bei diesem warmen Wetter.

    Ich habe es sehr bedauert, das mein Oldie nach Hause wollte und ich nicht bis zum Schluß bleiben und Zuschauen konnte.

    Herzliche Grüße an alle zwei -und vierbeinigen Gentle Souls sendet Stephanie mit Nemo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.