Eddie, Fliederbär und Karlotta…

….Familientreffen auf der Insel ….

Endlich Urlaub..

endlich Strand, Meer und ganz viel Zeit mit

Detlef und Tanja ..

Ferdinand Fliederbär und Eddie “ Kid Kool Kingston“

können es kaum erwarten, ihre Kleine zu treffen…

Jungs, ihr wisst doch wie das läuft.

Erst einchecken,

Koffer auspacken und in Ruhe in die Ferien starten..

Ruhe??

Da geht’s zum Strand..

Nach so einer laaangen Fahrt müssen sie zu allererst eines machen

Eddie’s kleine Schwester suchen..

Sie wartet schon sehnsüchtig auf Fliedi und ihren Bruder..

Das tolle Klima,

die Sonne, der weit läufige Sandstrand..

können wir nun endlich flitzen?

Die Zwei werden wirklich auf eine harte Geduldsprobe gestellt…

Immer erst diese Fotos für Agahtenburg….

Und da haben die drei Gentles sich endlich wieder…

Alle bereit??

Jetzt können die Ferien erst richtig beginnen

 

drei….

zwei…

eins…..

Los Jungs….

Habt Spaß 

Sie rennen, was die Pfoten hergeben..

Mal am Stand

mal im Wasser..

Und so sieht Geschwisterliebe aus…

Eddie und Karlotta….

im Eifer des Gefechts wird gerne mal gerempelt

Wenn die Mädels nicht weiter wissen,

dann wird gemeckert..

Klasse Zähne Karotti 😉

Doch was sich neckt, das liebt sich.

Schaut zwar böse aus, aber sie könnten sich kein Fell  krümmen

Ob die beiden Rabaucken wissen, was Gentle bedeutet?

Sieht nicht so aus..

Aber lassen wir ihnen die Freude,

denn genau so soll es sein..

in der Beardiesprache heißt das:

Ich hab dich lieb

und ich euch ..

Danke euch für den kleinen Einblick in euer „Familienleben“

auf der wunderschönen Insel Föhr

 

 

 

 

AllgemeinPermalink

One Response to Eddie, Fliederbär und Karlotta…

  1. Elke says:

    .. Karlottchen und ich haben die Zeit mit der „Familie“ genossen.. ..LG von der Insel..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.