10 Jahre

Wer hätte gedacht,

das ich heute einen ganz besonderen Geburtstag feiern darf..

Ich ganz bestimmt nicht..

 

Meine Geschichte und die der Gentle Souls…

Aber vorsicht, ich bin heute sehr emotional

 

Seit 1998 hielten mich Beardies gefangen..

Die Liebe zu der Rasse  wuchs sehr schnell..

Aber was wäre ich ohne Freunde und Familie,

die mich vor 10 Jahren ermuntert haben..

Und was wäre ich ohne meine Holly..

Ich hatte bis Dato das große Glück,

viele Geburten bei den Shantis und den 

Loyal Lads and Ladies Bearded Collies erleben zu können

und die Welpen

in den kommenden Wochen begleiten zu dürfen..

Irgendwann kam der Zeitpunkt,

da es bei den Shantis zu Veränderungen kommen sollte..

Birgit machte mir Mut,

selber und unter eigener  Verantwortung meinen  Zwinger zu gründen..

Die Gentle Souls

Nachdem ich die Prüfungen abgelegt hatte,

über die Jahre vieles lernen durfte…

alle bürokratischen Hürden gemeistert hatte

sollte es eigentlich für uns,

für Holly, zum Erstemal soweit sein..

Lange warten konnten wir nicht mehr warten, da sie schon 4 Jahre alt war..

Für eine Hündin, die zum 1. Mal Mama werden soll, ist es höchste Zeit.

Aber,

unser kleines Häuschen war noch nicht bereit,

Welpen ein Zuhause zu bieten..

Was tun?

Da kommt die beste Freundin ins Spiel..

Man kann alles schaffen, wenn man sein Ziel nicht aus den Augen verliert.

So, kam es,

das Birgit Klement ihre Holly( Shanti Queen of my Heart)

und mich  in ihrem Heim aufnahmen

und wir gemeinsam unseren Plan umsetzen konnten..

Ein Plan, der mein Leben von da ab  völlig verändert hat..

das ich mein neues Leben ab da  nicht mehr missen möchte..

Ich habe Züchter Kollegen kennen gelernt

und ich habe unter ihnen viele Freunde gefunden..

Eine ganz wichtige  Freundin  ist,

ebenfalls seit 10 Jahren nicht mehr aus meinem Leben weg zu denken..

Birgit Ufer!

Mit ihrer Unterstützung, Hilfe, Ratschlägen und „dem Mut“ machen..

hat sie mir immer wieder gut getan..

Birgit und Birgit..

Wir haben einiges durch..Nicht wahr?!

Zusammen gelacht und gefeiert..Probleme gelöst und ,

das Wichtigste überhaupt..

uns gemeinsam über „meine “ Welpen gefreut

Nun bin ich heute an diesem Punkt..

!0 Jahre später..

Holly’s Erstes Mal war auch für Clayton  ( Nobility Nice to look like Daddy)

eine Premiere,

darauf bin ich immer noch sehr stolz..

Es war so aufregend..

Und das ist es bis heute..

wenn neues Leben entsteht..

Die Vorfreude, das Warten und Hoffen das alles gut geht..

 

Das ist nun 10 Jahre her..

Und ich bin allen so dankbar, weiß es sehr zu schätzen..

Da ja nun die Welpen im alten Land bei den Shantis geboren worden sind..

sind meine allerersten Babies,

deshalb Shantis und noch keine Gentle Souls..

Aber das ist nur ein Name..

Ich habe das Glück gehabt,

das ich die Wochen bei Holly und ihren Kindern wohnen durfte..

Im Herzen sind sie, wie all meine folgenden Welpen, meine Gentles.

So sind sie also die kleinen U-Welpen..

Und deshalb ist das  für mich heute so ein wichtiger Tag, der gefeiert werden muss

Meine ersten Welpen sind am 15. Juni 2008 geboren..

Wir gratulieren den U’s zum 10. Geburtstag.,,,

Auf das noch viele glückliche und gesunde Jahre für euch bestimmt sind..

Schön das es euch gibt!

Wir gratulieren:

Der kleinen Sunny, die in Köln glücklich und zufrieden

ihr halbes Hähnchen naschen darf..

Ups, die kleine Joy,

die zweimal im Leben das große Glück in Bremen gefunden hat

und Familien zusamen gebracht hat..

Benny, der schöne Prinz im Norden..

Monty, Papa Clayton ’s erster Nachkomme..

der Österreicher mit einem Pastorenkragen. (O Ton Feli )

Uncas, der ruhige Pol in Essen….der Daumenlutscher

Uma, die selber Mama werden durfte

und zusammen mit Birgit Katzenkinder groß zieht

und unsere

schöne Emma,

die bei Alex, Stefan und Bennet ihr Glück gefunden hat..

Die uns täglich zeigt..das 

der Weg, den wir gegangen sind, war der Richtige..

 

Und da gibt es nun auch ein Sternchen..

Das Sternchen trägt den Namen Frieda…

Erleuchtet besonders hell und wacht über die Geschwister….

Ich weiß, Frieda würde ihren Geburtstag gerne auf dem Hundeplatz feiern..

Wir werden jetzt auch ein Glas Sekt auf euch trinken..

auf 10 Jahre Welpen…

auf die vielen Freunde, die ich über die Jahre kennen gelernt habe..

Wir werden das Glas auf die nächsten 10 Jahre erheben..

Und sind dankbar, für das, was uns begegnet und erwartet..

Auch wenn es schwierig werden sollte..

Genau das macht mich stark..

Mit der Unterstützung von Alex, den Birgits und Martinas in meinem Leben,

werden wir auch in Zukunft viele Familien wieder glücklich machen dürfen..

Ich hab ja gesagt, ich bin heute sooo emotiional..

 

So, nun wünscht euch auch eure Mama Holly einen ganz tollen Tag..

Ihr dürft ruhig laut bellen, sie hört nicht mehr so gut 😉

 

 

AllgemeinPermalink

5 Responses to 10 Jahre

  1. Carina Jauss says:

    Liebe Doris,

    heute an Ninus Wochengeburtstag bin ich – da er gerade schläft – mal wieder am computer durch meine Lieblingsseiten surfen – da ist Deine zwischenzeitlich dabei – deshalb zwar später aber aus vollem Herzen herzlichen Glückwunsch zum 10!
    Wir sind sehr glücklich mit ihm und er auch mit uns. Diese Woche haben sich tatsächlich ein paar Zähnchen verabschiedet – und er kommt jetzt von alleine vom Garten durch die Hundeklappe in die Küche! In den Garten kommt er derzeit noch mit unserer Hilfe oder er schlüpft Annabelle hinterher. UND er wird Autofahrer!!! Das er das AUTO Gen hat – bewies er ja schon bei der Heimfahrt – aber jetzt will er unbedingt alles sehen und möglichst in der Mitte rausschauen !
    Überhaupt ist die Welt so etwas von interessant ! Fort Fort Fort gehen sein Lieblingshobby! Alle Menschen begrüßen und auch andere Vierbeiner . Heute war die Hundefriseurin da und hat Annabelle schön gemacht und gebadet. Ninus wurde minigebürstet und war so super ! Ganz lieb das er da bzw. teilweise
    stehend und hat es wunderbar gemacht! Alles Liebe
    Carina mit Sinus , annabelle und Christian

  2. Beate Becher says:

    Hallo, ihr Lieben
    Auch aus Hattingen herzliche Glückwünsche zum 10 jährigen Bestehen der
    GENTLE SOULS. Ohne euch hätten wir unseren super Uncas nicht. ….
    Es stimmt alles was du über ihn sagst….der Daumenlutscher, der ruhende Pol….
    Nur in Essen ist er nicht gelandet.. Er war, ist und bleibt HATTINGER ….

    👍🐕❤🐾💕😊

  3. Birgit Ufer says:

    Hallo liebe Doris,
    ganz herzlichen Glückwunsch zu deinem 10jährigen Jubiläum. Wie schnell die Zeit vergeht! Mir kommt es vor wie gestern, als ihr (die andere Birgit, du und Hartmut) mit der heißen Holly im Gepäck hier ankamt. Der auserwählte Clayton war nicht besonders interessiert und wie sich später rausstellte, zu Recht. Denn Holly war bestenfalls lauwarm, aber nicht hoch heiß😉😂😂
    Später hat dann alles wunderbar geklappt.❣️….so fing alles an und seitdem haben wir einiges zusammen erlebt. Hauptsächlich Schönes und ich wünsche uns, dass es auch mindestens die nächsten 10Jahre so bleibt.
    Ganz liebe Grüße
    Birgit und alle Nob’s❣️

  4. Stephanie says:

    Umärmelnde Grüße von mir, an alle zwei und vierbeinigen Gentle Souls Agathenburger :o))

  5. Frank Burkhard says:

    alles, alles Gute,
    zum 10 Jährigen und auf die Jahre die da noch kommen.
    Ich bin sehr froh deine Familie und dich kennen gelernt zu haben.
    Ein Paradies für Hunde.
    Aufzucht, Prägung, liebevoller Umgang, der wunderbare Welpenbeauftragte Bennet, dass tolle Rudel, die Herzenswärme von Alex und dir liebe Doris, ……und und und.
    Einfach das beste was sich Hund & Mensch vorstellen kann.
    Und irgendwann wäre ich sehr Glücklich auch einen Gentle Soul um mich haben zu dürfen 💘

    Alles Liebe für euch, macht weiter so ❤️🍀😘

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.