„Spielewiese“

Ups. ..

..das ist ja schon das Ende von unserem Ausflug auf die Spielewiese

Heute hatten wir einen warmen Herbsttag in Agabeardieburg,

eine gute Gelegenheit mit unseren acht Schätzchen auf unsere

„Spielewiese“ zu fahren..

Über helfende Hände können wir uns nicht beschweren,

schließlich sind die Babies zu knuffig, um sie nicht tragen zu wollen.

Erst einmal schauen, wo wir gelandet sind..

Welpen Perspektive ..

Da kann man, „Enie“ schnell mal den Überblick verlieren

gut, das meine neue Mama mit gekommen ist

wer versteckt sich denn da? die Sunny!

Die hätten aber wirklich das Gras schneiden können,

Obwohl, es läßt sich so herrlich darin verstecken.

Wollt ihr denn garnicht spielen?

aber, der Ausflug ist ja wie ein großes Abenteuer..

Einfach ausgesetzt

Gut, das Summer uns unterstützt und die Babies hütet

dann kann der Ausflug ja starten

huiij, wie die Ohren fliegen

und noch ein fliegender Spatz

Ob wir wohl alle wieder finden?

Vier haben wir schon mal, und wieder weg

Nummer 5 sitzt auch bereit

und nun ist wirklich Feierabend.

Schnell nach Hause..

Danke Heike, das du die zwei schwersten Jungs ins Auto trägst

AllgemeinPermalink

One Response to „Spielewiese“

  1. Christiane Pröhl says:

    Hallo Ihr Lieben,
    in meiner Mittagspause mache ich immer mal gern den Fehler, mir Eure Website anzuschauen. Ihr macht so unfassbar schöne Bilder mit so fantasie- und liebevollen Texten, dass man sich in die kleinen Wollknäuel verlieben muss! Ich denke schon ernsthaft darüber nach, ob und wann ich mir eine kleine blaue Dame erlauben kann. Mein Racker aus Eurer Rappelkiste würde sich sehr darüber freuen – da bin ich sicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.