die Sieben sind sieben….

…Wochen jung.

und sie fallen total aus dem Rahmen.

Die Sieben sind nun schon 7 Wochen jung und

werden immer mehr…

mehr niedlich, mehr süß, mehr bärig,

mehr flauschig, mehr frech, mehr toll,

mehr...einfach nur viel mehr

Der Tierarzt war schon bei uns und hat allen einen Pieks in den Po

und einen in die Schulter gegeben..

Bis auf Mary waren sie nicht wirklich begeistert…

Mehr tapfer …neeeee

Das Stetoskop kam dagegen super an.

Der Norbert kann auch kuscheln und Herzchen hören.

mehr kuschelig geht immer

Alle fit, alle gesund und alle ausgehfertig.

Schnell wieder in den Garten, mehr spielen und toben.

Um allen zu zeigen, das die Kleinen etwas Besonderes sind,

passt ein alter Bilderrahmen voll ins Bild.

Wir möchten die „U“nglaublichen den passenden Rahmen

Aber vorsicht:

Für die Wohnzimmerwand wird es dann doch etwas zu wuselig..

Dann fang ich mal an, und zwar mit den Jungs,

die leider sehr viel Pech hatten, oder Glück.

Kommt auf den Blickwinkel an.

Gentle Souls U’re Jack Frostybeard

hat immer noch keinen Rufnamen.

Die Familie knobelt und feilt noch.

Da bin ich doch mal gespannt

Gentle Souls U Kissed me under the Mistletoe

ist unser Pechvogel

des Jahres.

Seine Familie hatte es versäumt,

die Vermieter um Erlaubnis zu fragen.

Nun kam das Nein.

Eine Sache, die man, bevor sich überhaupt um einen Welpen

bewirbt, abklären sollte.

Dabei hätte ich es ihm so sehr gewünscht.

Aber, der ausgesuchte Name Max bleibt erstmal,

weil mein kleiner Enkel, ebenfalle ein Max,

sehr stolz darauf ist

Gentle Souls U’re my Snowdrop in my Winterland

ist unser kleiner Pechvogel Nummer zwei.

Sein neues Frauchen mußte akut ins Krankenhaus.

Snow war ein Wunschbeardie.

Der Wunsch mußte nun verschoben werden.

Ulani

Gentle Souls Under a Million Decemberlights

Ulani hat das große Glück und darf ihrer Bestimmung nachgehen

Die ganze Familie um ihr süßes Plüschpfötchen wickeln

Elly

Gentle Souls U’re Holly Jelly Blue Belly

meine kleine Ausbrecherkönigin.

Sie macht die Türchen auf und findet die kleinsten Lücken

in meinem perfekt abgesicherten Welpenbereich.

Ok, so perfekt nun doch nicht

Das ist noch die Nummer sechs

Eigentlich heißt sie :

Gentle Souls U’re A Sky full of Stars

oder Uma Naomi??

Vielleicht hat sie das große Glück und darf ihrer Berufung nachgehen:

Schafe hüten bzw schupsen.

Mary

Oder darf Mary Schafe schupsen?

Gentle Souls Mary Little Christmas

unser schwarzer Blickfang

Sie fällt nun wirklich aus dem Rahmen, aber sie fällt schön

Der Welpenbeauftragter Bennet

darf in der Galerie natürlich nicht fehlen

Mary und Bennet passen voll ins Bild

mehr davon.

AllgemeinPermalink

2 Responses to die Sieben sind sieben….

  1. Frank Burkhard says:

    …das ist doch mal der richtige Rahmen um die knuddeligen U`s zu Präsentieren💘
    Snow & Max werden ganz bestimmt noch ihr Familie bekommen, bei der Ausstrahlung doch überhaupt kein Problem, neeeee

  2. Anja Glagla says:

    Vielen Dank für die wunderschönen Fotos. Ehrlich, ich habe schon wieder Pipi in den Augen. Sie sind alle wunderschön, süß, perfekt……. natürlich eine für mich ganz besonders🥰😍. Thomas, Lilly und ich können es kaum erwarten. Ich träume Nachts schon von der kleinen Maus.
    Den beiden Pechvögeln wünsche ich auch, dass sie ganz schnell neue und liebe Besitzer finden. Wenn ich könnte würde ich die Schätze auch noch nehmen
    Dicken Knuddelkuss😘
    Liebe Grüße Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.