Gumminasenintrigen

Ungeheuerlich, was ich heute morgen beobachtet habe..

Ein konspiratives Treffen der Gumminasen..

Ich dachte, es wäre so’n Ding unter „Schwarznasen“. Harmlos,

nichts aufregendes oder etwas,

was mich beunruhigt hätte..

doch dann….

aus zwei Riechern wurden 3

Verschwörrung?

Ich hab sie belauscht..

sie besprechen, wie sie etwas vertuschen können..

Etwas so schreckliches und furchtbares, das ich es kaum beschreiben kann…

Pinguin ist …..

ich muß es leider sagen….

ausgehüllt..leer….erlegt….zerbissen und einfach liegen gelassen…

von….

ihr,      dem Plüschtierkiller Nummer 1,     Hermine..

Oder hat ihre Muddie sie reingelegt?

Ist sie vielleicht unschuldig und die Schwarznasen schieben ihr die Schuld in die Fellschuhe?

Ich werde diese beiden Naseweise beobachten,

da kommt noch was…..

Ich rieche es förmlich 😉

AllgemeinPermalink

3 Responses to Gumminasenintrigen

  1. Sonja says:

    Hab da mein bedenken !
    Tip mal auf ….. kann doch kein Beardie veraten !
    Steh unter Schweigepflicht ….. !!

    LG Sonja und Merlin !

  2. Stefan Heins says:

    Also Hermine macht SOWAS nicht, wenn ja, ihre Mutter. Ach ne, Quatsch, die würde so etwas auch NIE machen…..

  3. Frank Burkhard says:

    …so wie die vier Musketiere!
    Einer für alle, alle für einen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.