Adventskalender 2013 zum Mitgestalten

Auch in diesem Jahr möchte ich gerne einen Adventskalender erstellen.

Mit tollen Bildern und Geschichten..und vielleicht mit einigen Überraschungen..

Aber ich habe in diesem Jahr schon soviele Bilder und Geschichten von unseren Beardies,

von den Welpen, von ihren Familien,

und von einem ganz normalen Alltag im Hause Ohsenbrügge / Heins erzählt und eingestellt.

Ich finde das es an der Zeit ist..

das ihr alle mal kreativ werdet 🙂

Ihr,

meine Welpenfamilien..

meine treuen Leser..

die fleißigen Gästebucheiträger, die so liebe Einträge hinterlassen..

auch ihr Beardies, die kein „Gentle Souls“ als Vornamen tragt…

ihr alle habt nun die Gelegenheit so eure Hunde vorstellen…

Macht Weihnachtsbilder von euren Lieblingen

alleine oder mit euch zusammen.

Es müssen doch keine Profibilder sein,

sie sollten nur eins:

sie sollten von Herzen kommen..

Schreibt doch eine kleine Geschichte dazu..

oder ein paar liebe Grüße und Weinachtswünsche..

ein Gedicht..

oder..

ein Lieblingsplätzchenrezept..

oder..oder…oder…

seit phantasievoll, originell, witzig oder auch geistreich….es macht Spaß

und es bereitet nicht nur mir sondern uns allen eine große Freude..

Auf gehts…

Laßt eure Gedanken kreisen, nehmt euren Liebling und macht Bilder…

Schickt mir eure Werke bitte an : info@gentle-souls.de

Adventkalender 2013Permalink

3 Responses to Adventskalender 2013 zum Mitgestalten

  1. Sonja says:

    Advent Advent… ein Beardie rennt…

  2. Claudia Krake says:

    Habt ihr Zwei gehört…..Weihnachtsbilder sind angesagt….och neeeee, wie seht ihr denn aus?????? So können wir doch keine Fotos machen…..ERNIE!!!!!!!! LOTTE!!!!!!!!!! Na ob das was wird?????? 🙂

  3. zenzi says:

    Wir haben kein Hirschgeweih und keinen Mümmelhasen; aber ganz viel Liebe im Herzen für Bearded Collie und auch für Mümmelhasen und für Oma’s die extra ein super Bett im Garten bekommen, damit sie das tun können, was sie gerne tun: Draussen liegen und Sonne geniessen.
    Also tun wir mal überlegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.