ein schönes Wochenende mit Freunden

Womit soll ich nur anfangen?

Wie beschreibe ich am Besten unser Gentle Souls Treffen,

die drei tollen Tage?

Womit fange ich an?

Es ist eine so unglaublich schöne Zeit gewesen,

die wir mit unseren Freunden verbracht haben.

Es sind so viele Erinnerungen, die uns, neben den Fotos, bleiben

Okay,  eine Erinnerung wird wohl allen im Gedächnis bleiben..

aber dazu mehr..

Die Bilder sind alle gesichtet, die Herzen gelesen,

und eine Menge schöner Gespräche geführt..

Ich kann also loslegen,

mit meiner Sicht auf ein rundum gelungenes Fest..

Und beginnen werden ich natürlich am Anfang..

die Einladungen sind verschickt und eine Vielzahl Anmeldungen kamen zurück..

Doch leider mussten wir auch

einige kurzfristige Absagen anzunehmen

zum Beispiel die Feebee, die läufig wurde,

oder Toni,

der einen Abend vorher gegen ein Auto lief ( ihm geht es aber wieder gut)

Joy, die auf dem Weg zu uns mit Frauchen eine Autopanne hatte..

Wilma, Sam, Finley, Itzy und Hayden..die auch absagen mussten

aufgehoben ist nicht aufgeschoben..

Das Treffen begann eigentlich ja schon am Freitag ,mit der Anreise der Schweden,

der Fliederbären

und wenn die Bommbinis anreisen, bedeutet das für uns Agathenburger:

Sturzregen! 😉

Aber das kann uns nicht abhalten uns auf für den nächsten Tag zu freuen.

Schon jetzt eine Menge Beardies in unserem Garten..

Wir durften gespannt auf den kommenden Tag sein..

Und was für ein Tag..

Nach Regen folgt die Sonne..

Früh aufgestanden und den Platz hergerichtet..

Pavillon, Tisch und Bänke…

das übliche eben..

alles was man bzw. Hund so für ein paar ausgelassene Stunden braucht

Die Zeit rinnt einem zwischen den Fingern hindurch..

Deko aufgehängt,

Luftballons aufgeblasen und dann schnell wieder zurück..

Der Hundeplatz ist präpariert und die Gäste können kommen..

Eine lange Planung ging zu Ende 

mit der Hoffnung und den Wünschen auf eine schöne Zeit

mit unseren Freunden und unseren Fellkindern

Teil 1 des Samstages konnte 

vom Agathenburger Parkplatz. starten

Dort war das erste Aufeinanderteffen

und von hier aus startete der Spaziergang..

Gut geplant und durchdacht…haben wir gedacht 😉

Haben wir wirklich an alles gedacht, Martina?

Moin…ich bin Elke…angenehm, Susanne..

So ging es munter weiter..

schließlich kannten sich

die „Alten“ und die „Neuen“ Welpenfamilien noch nicht..

Freunde von nah und fern standen  auf dem Parkplatz

und harrten der Dinge, die da kommen sollten…

und mit ihnen meine „Welpen“..

Gut, das mein Herz in Ordnung ist,

denn es hüpfte die ganze Zeit voller Freude

endlich alle wieder in die Arme zu schließen

Noch etwas schüchtern?

Nein, hier wurde schon der Ablauf von allen studiert..

Es war ja nicht nur eine einfache Hunderunde geplant..

mit Nichten..

Alex hatte noch einen kleinen Parcours eingebaut

Und das kleine Picknick zwischendrin, sollte auch erst verdient sein

und bloß nicht durch die Pfützen..

ein schnelles Hello wuff..

Hallo Frank

und auch ich, als Gastgeberin, bin dabei…noch ..

Namensschildchen  wurden verteilt,

jede Mama eine andere Farbe.

Da kann man schon mal ins grübeln kommen

dann kann unser Spaziergang starten..

Alles Easy oder ? 

Jo jo alles klar

Großfamilie Bomm…

der ein oder andere brauchte noch Hilfe..

KP…..du hast meine Booh an der Leine…

sie steht in einer Pfütze!!

Ohne Worte…Wahre Freunde 🙂

Wiedersehen

der  kleinen K’s 

Endlich..

die Truppe ist ja außer Rand und Leine

Los Chrischan….du läufst vorne weg..

So ihr LIeben..

das war der erste Teil meines kleinen Berichtes…

Noch ein wenig Geduld, es geht bald weiter…….

und es wird nicht wieder  so lange dauern…versprochen!!

Allgemein, WelpentreffenPermalink

3 Responses to ein schönes Wochenende mit Freunden

  1. Svenja und Toni says:

    Wir wären soooooo gerne dabei gewesen
    Schniieeefffff

  2. Silvia says:

    Schade das wir nicht kommen konnten. Destinèe wäre so gerne dabei gewesen und natürlich wir auch. Leider gibt es bei uns in Frankreich keine Beardies mit denen sie spielen kann und deshalb liebt sie die Beardiestreffen. Ich hoffe bis zum nächsten Treffen geht es mir wieder gut, dann sind wir wieder dabei! Grüsse an alle von uns! Bisous Patrick, Silvia, Destinèe und Flöckchen !❤️❤️❤️❤️

  3. Charlotte says:

    Sooooo schade, das es bei uns nicht geklappt hat.
    Das sieht nach ganz viel Spaß aus😃🙃👍🏻

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.