Wohnungsbesichtigung

Ich seh euch..

Es gibt etwas Groooßes zu berichten..

Die „L“ieblinge haben  seit  gestern ein größeres Reich bekommen..

Praktisch so eine Wurfkiste..ach was sag ich..

Luxuswurfbox mit Aussicht auf mehr 😉

Mit etwas Phantasie haben wir umgebaut…

Aus der „Einraumwohnung“ wurde eine Doppelhaushälfte.

Viel Platz für unser Ttrio..

Nun gibt es eine Toilette,

ein seperates Schlafzimmer und einen Spielplatz..

Jede Menge was eingerichtet werden muss.

Was Welpe doch so alles braucht:

Decken, möglichst weich, kuschelig und warm..

Zeitungen fürs Klo…wichtig dabei, die Sportseiten 😉

Spielsachen ..

und unbedingt etwas zum knistern

                      etwas zum Verstecken und 

                                etwas zum reinbeißen

die „Küche“ springt regelmäßig rein

und versorgt die Kleinen mit frischer Milch.

Boah, viele Wege..das macht schnell müde..

Geschlafen wird wo man,

bzw Madita, umfällt

Da gibt es die Hängebauchposition..

und Bauch hat die junge Dame nun wirklich genug 😉 

  Hampus bevorzugt die Häschenstellung

Und noch etwas Neues gibt es in der kleinen WG

Die Hängematte 

Sie wird sehr gerne aufgesucht..

Eigentlich als Gästebett gedacht,

wird sie sehr gerne von den Fellkindern selbst benutzt..

Wenn Welpe (Linus)

Glück hat,

darf er sie alleine genießen..

Auch beliebt,:

unter der Schaukel verstecken und die Mama suchen lassen

Wer zu spät kommt..

guckt solange wie ein Zuckerwürfel…

bis der große Bruder Hampus Platz macht...

L-WurfPermalink

3 Responses to Wohnungsbesichtigung

  1. Stephanie Bredt says:

    Da geht mir das Herz auf. Danke für die schönen Bilder !

  2. Frank Burkhard says:

    …eine komfortable Krabbelstube
    für die neugierigen Zuckerwürfel 😀

  3. Jacqueline aus Bayern says:

    Immer wieder bezaubernde Texte, zuckersüße Bilder … einfach zum Dahinschmelzen. Ein Genuß für Augen, Herz und Seele. Einfach toll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.