Ein vorsichtiger Blick in die Wurfkiste

Seit sechs Tagen schweben wir wieder auf Wolke 7,

besser gesagt auf Wolke 8..

Wir sind verzaubert von unseren kleinen Feenwesen ..

Matilda hat uns reiich beschenkt..

Einer bezaubernder als der andere..

Wenn wir in die Wurfkistse schauen,

sehen wir eine zufriedene Mami

mit ihrem Schatz..

Die N’linge.

Die Naseweisse

Sie sind so zart..sie sehen so zerbrechlich aus..

und doch sind es kräftige und proppere Mädchen und Buben.

Die erste Woche ist fast vorüber..

 Sie war unkompliziert und einfach nur zum genießen..

Wir hatten Besuch von einer „Hauselke“,

die sich rührend in der Nacht um das Wohlbefinden 

von Mutter und Kindern gesorgt hat…

Was für ein selbstloser Einsatz..

Und ich..ich durfte die Nächte mit meinen Träumen füllen…

 

Doch nun zu den zauberhaften kleinen Feenwesen..

Matilda gewährt uns sicher einen kurzen Blick

Viel Freude beim Anschauen..

Die Bilder sprechen für sich…

Und wenn dann die Namen noch dazu kommen…

Hach…ich freue mich schon sehr auf die Einzelvorstellung..

Bis sehr bald und 

Bissous

Doris

AllgemeinPermalink

2 Responses to Ein vorsichtiger Blick in die Wurfkiste

  1. Frank Burkhard says:

    …einfach Zauberhaft ❤️

  2. Stephanie says:

    Die sind so niedlich und so zart. Ich bin ganz gerührt.

    Danke für die schönen Fotos !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.