Märchenstunde

Es war einmal….

ein laaaaaaager Welpe.

Nein, das ist ein Scherz, aber schon entdeckt,

was diesen Schatz so besonders macht?

Ja, er ist blau..und nebenbei …

ein sehr schönes blau..

Ja, er hat einen schönen weißen „Pastorenkragen“

Richtig, er besitzt einen Glückspunkt, den Glückspunkt!

Glückwunsch!

Er hat wirklich großes Glück,

als Beardie auf die Welt gekommen zu sein.

Sind Beardies nicht die wunderbarsten Freunde der Welt.

Ich könnte ein dickes Buch über sie schreiben.

Über ihren Charme, alle um ihre Pfötchen zu wickeln.

Ihren Witz.

Ihr sanftes Wesen, mit dem sie uns immer wieder helfen,

ohne das wir es bemerken.

Beardies haben das großes Glück,

das sie egal in welchem Alter sie sind,

immer wunderschön sind.

Man muß es einfach lieben, wenn sie mit wehendem Fell,

über die Wiesen toben.

Ihren sanften Blick, die Beardies haben und einsetzen,

rücksichtlos.

Ja, so sind sie.

Und wenn dieser junge Mann in wenigen Tagen die Augen öffnet,

dann wird es hart.

Dieser kleiner Glückspilz,

unsere Nummer 4 in der Geburtstsreihenfolge.

Na, schon eine Idee, welches Märchen ich heute gesucht habe?

Die Familie wird mit ihm glücklich sein

und ihn nie wieder eintauschen wollen

AllgemeinPermalink

One Response to Märchenstunde

  1. Frank Burkhard says:

    …keine Ahnung welches Märchen,
    aber eins weiß ich ganz sicher. Beardies sind mehr als nur eine Hunderasse.
    Feinfühlig, sensibel, aber auch ein Clown steckt in ihnen, manchmal Übermütig
    und auf jeden Fall Wunderschön, so wie du kleines Wesen, Nummer 4 💙

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.