Wo ist Wilma??

Ein Paradies für große Beardies,ein Labyrinth für Wilma.

Alex wollte nur kurz den Spielzeugkorb ihrer Mäuse aussortieren, da

kam uns die Idee, Wilma darin verschwinden zulassen.

Sie hat gut mitgeholfen, das neue Suchspiel vorzubereiten.

Kopf einziehen Wilma!

Wo ist der Welpe??

Ich hab keine Lust mehr, ich will wieder raus!

Sollst du auch:

Das süsseste Spielzeug von allen krabbelt aus dem Korb, um

neue Dinge zu erforschen.

Connors Ringe zum Beispiel.

Große Beardies tragen, zerren oder kauen daran, kleine Beardies laufen einfach durch!

Nicht mehr lange und sie trägt die Spielsachen durch den Garten.

Mal schauen, wie es in ihrem neuen „Kinderzimmer“ in Cuxhaven aussehen wird.

Wir haben unser „Hundespielzeug“ dann doch schnell wieder aus dem Körbchen in ihre Kiste getragen.

(Schließlich waren schon 10 Minuten um, und Wilma ist müde!!)

C-WurfPermalink

2 Responses to Wo ist Wilma??

  1. Woody, Brownie, Steffi & Carsten ( die aus Hammah ) says:

    Wilma ist natürlich da, wo es am niedlichsten ist!!!

  2. bäerbel viehl says:

    Meine Güte ist die knuffig!!!! Aber Ihr schickt sie doch noch nicht wirklich durch’s
    Hollymeter??!!!
    Danke für die tollen Bilder! Sehe gerade über’m Watt einen „wunderbarschönen“
    Sonnenuntergang und grüße bis bald Eure Bärbel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.