„Blubberblasenparty“

Endlich ist es trocken, warm und sonnig und was machen wir??

Wir feiern eine Party!!

Und zwar eine ganz besondere, nur für unsere Babies!

Und was brauchen wir noch, kleine Disney??

Ja genau.

unseren Welpenbespaßer!

Los gehts 🙂

Hartmut!! Disney soll die Blubberblasen auch sehen!!

Genau, so ist es viel besser!

Einmalig, sie ist nun auch für Pepes Geburtstagsfeier geprägt.

Und dann gehts auch schon ganz mutig auf die Jagd.

Verflixt! Wo bleiben sie nur??

ich krieg dich, ich krieg dich….

Auch Shanti kommt mal vorbei um zu schauen, was der lustige rote Mann auf dem Rasen da macht;)

Laaaaaangweilig!!

Und was machen die Gäste??

Sie bringen Geschenke zur Feier mit.

Ein Gast hat diese  wunderschöne, blaue Blume mitgebracht.

Sie blüht gerade auf….

und siehe da, dieses Pflänzchen braucht nur noch etwas Wasser und gute Pflege,

dann wird aus ihr ein wunderschönes „Vergiß mich nicht“ , oder  so ähnlich 😉

Und zu später Stunde können sich die Blubberblasenpartygäste nicht mehr benehmen ;(

Sie randalieren herum und fallen unangenehm auf.

Wahrscheinlich haben sie zuviele Lekkerlies intus 😉

Naja, Schwund ist immer 😉

Aber Spaßvögel bringen aber auch die richtige Stimmung wieder…..

wenn es zu langweilig wird.

Nur gut, das immer jemand die Übersicht behält:)

Dann werden wir nun die Gäste nach Hause schicken.

Es war ein gelungenes Fest, mit vielen Gästen, Seifenblasen, Lekkerlies,

schönesWetter und einer Bombenstimmung,

nicht wahr Rasmus ???? 😉

D-WurfPermalink

One Response to „Blubberblasenparty“

  1. Inga says:

    Danke! Das war für heute meine „gute Nacht Geschichte“, ich gehe nun ins Land der Seifenblasen….. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.